Auf/Zu
 NEW2Header-Arnd_Portrait_FOTOGRAFIE_BJOERN_LUELF-1.jpg Jetzt buchen!

SO BIN ICH

Die Liebe zu marktfrischen Lebensmitteln, die Freude am Kochen, Essen und Trinken ist meine Passion. Diese möchte ich mit Ihnen teilen. Ich lade Sie ein diese Welt zu erleben.

Angefangen hat alles im Gästehaus meiner Mutter in Willingen im Sauerland. Schon früh habe ich Besorgungen im Dorf für meine Familie und unsere Gäste erledigt. Ob frisches Brot bei Bäckes, Obst und Gemüse bei Steffens, Fleisch und Wurst bei Figgens, oder Stollen und Hefezopf bei Café Volke. Ich lernte selektiv zu kaufen, immer da, wo das Produkt am besten ist. Ich erfreute mich immer am herrlichen Geschmack und Duft. Wenn Mama dies uns und unseren Gästen zubereitet servierte, war die Welt für mich in Ordnung. Mir war klar, dass ich Koch werden wollte. Mitte der 1980er Jahre absolvierte ich meine Ausbildung im Hotel Gnacke Nordenau Schmallenberg. Eine wunderbare Lehrstelle, um das Wissen und die Lust am Kochen zu erweitern. Die einzigen Lebensmittel, die wir vorgefertigt bekamen waren Pommes Wellenschnitt und Blattspinat blanchiert tiefgefroren. Die Aufzählung der Lebensmittel die wir selber hausgemacht frisch vorbereitet, zubereitet, angerichtet und serviert haben, ging von A wie Austern über M wie Milchkalb bis Z wie Zimtparfait.

Während der Ausbildung unternahm ich, mit 2 Arbeitskollegen, eine kulinarische Fortbildung in die Schwarzwaldstube Tonbach. Es war der 05.12.1984 der mir bis heute unvergesslich bleiben wird. Hier wurden wir 3 Sterne-gleich bekocht und bedient. Eines der Ereignisse, die ich mein Leben lang nicht vergessen werde und mich in meiner Motivation bestärkt hat.

Weitere Kochstationen waren die Rotisserie Dubs, Kempinski Gravenbruch, Landhaus Meister.

Seit 1991 habe ich mich intensiv mit Küchentechnik und deren Planung beschäftigt. Schnell bemerkte ich, dass neben dem Kochen, die Küche mit Technik und Arbeitsabläufen einen entscheidenden Anteil am Ergebnis und am Erfolg der Köche und Ihrer Unternehmen hat. Sämtliche relevanten Kosten für die Speisenkalkulation sind entscheidend mit der Kücheneinrichtung und der Speisenausgabe verknüpft. Wareneinkauf F&B, Personalkosten, Verkaufte Menge / Umschlag, Qualität auf dem Teller.

Kompetenzen

WAS ICH MACHE, MACHE ICH AUS LEIDENSCHAFT

  • Ausbildungen als Koch und Kaufmann
  • Unabhängige und selbständige Ideenentwicklung mit CAD Software
  • Professionelle und unabhängige Leistungserschliessung und Budgetierung
  • Realitätscheck mit Blogs und Workshops in eigener Küchen Location
  • Erstellung der Genehmigungsplanung und Leistungsverzeichnisses
  • Mehrjährige Berufserfahrung im Lieferantenmanagement und deren Akquisition
  • Vorbereitung der Ausschreibung und Vergabe der Leistung
  • Mehrjährige Erfahrung im Einkauf: Verhandlungen Konditionen und Verfügbarkeiten
  • Professionelles und unabhängiges Projektmanagement bis zur Endabnahme
  • Sicherer Umgang mit MS-Office, CAD und diversen ERP-Systemen
  • Inventarisierung Wartungsplanung, AFA-Verzeichnis Digital und Analog
  • Workshop Übergabe und Implementierung an Bauherrn und Anwender
  • Kreativ, Innovativ, Wirtschaftlich, Nachhaltig

Erfahrungen & Meilensteine

  • Rezeption Hotel Deimann Schmallenberg

    seit 09/2020
  • Gesellschafter/ Geschäftsführer Schrinner & Schmidt GmbH Großküchentechnik Korbach

    02/2001 – 02/2012
  • Kochausbildung Hotel Gnacke Schmallenberg/ Nordenau

    07/1983 – 07/1986
  • Gardemanger Rotisserie Dubs Worms

    07/1986 – 12/1986
  • Gardemanger Rotisserie Dubs Worms

    04/1988 – 07/1988
  • Chef de Partie Hotel Kempinski Grafenbruch/Frankfurt

    07/1988 – 12/1988
  • Stellvertretender Küchenchef Landhaus Meister Kassel

    01/1989 – 06/1989
  • Außendienstmitarbeiter Firma Wentes Nährmittel Nienstädt

    07/1989 – 03/1991
  • Außendienstmitarbeiter Firma Schrinner & Schmidt GmbH Korbach

    04/1991 – 12/1996
  • 1. Weltcup Skispringen Willingen Organisation Catering

    01/ 1995
  • Gesellschafter/ Geschäftsführer Gebr. Rummel GmbH& Co.KG Skilifte/Sommerrodelbahn Willingen

    01/1997 – 01/2001
  • Stadthalle Korbach Planung, Ausführung Küche, Büffet, Theken

    02/- 08/ 2002
  • Diözese Paderborn Planung, Projektierung Küche Rüthen

    04/- 06/2021
  • H- Hotels MT Basel, H4-Soloturn Planung Küchen, Theken

    04/- 10/ 2006
  • HBB Hotel Sonne Frankenberg Planung, Ausführung Küche

    01/- 12/2008
  • Wintershall Kassel Planung, Ausführung Spültechnik m. BS

    03/ - 10/ 2010
  • Gebietsverkaufsleiter Firma Distler Gastro GmbH Kassel

    03/2012 – 05/2016
  • HBB Battenberg Lounge & Counter & „Bahnhofs“ Restaurant

    02/- 09/ 2015
  • Außendienst Firma H.O. Jäger GmbH & Co.KG Getränkefachgroßhandel Willingen

    06/2016 – 07/2017
  • Kreis Waldeck-FKB Planung, Konzept Ausgabeküche Schule

    03/ - 07/2019
  • Einkauf Firma Hotello Objektausstattungen GmbH Bad Arolsen

    08/2017 – 06/2020
  • Erfolgreicher Abschluss Kaufmann für Büromanagement

    06/ 2019


hilfreich

Küchenplanung

Die Symbiose zwischen Koch und Kaufmann für eine perfekt geplante Küche.

lehrreich

Kochworkshops

Gemeinsam kochen und die Jahreszeiten auf den Teller bringen. Für Anfänger, Hobbyköche, Profis und als Teamevent.

informativ

Blog

Grundlagen; Menüs & Rezepte; Kniffe & Tricks; Warenkunde; Kochen für eine Woche; Frisch, wirtschaftlich und nachhaltig einkaufen; Zubehör; Rückschau auf unsere Workshops.

genussvoll

Genuss

Einmal im Monat öffnen sich die Türen zu einem Themendinner.